Inwiefern unterscheiden sich terrestrische Planeten von jovianischen Planeten?

Antworten:

Terrestrische Planeten: Feste Oberflächen, langsamere Rotation, weniger dichte Metallkerne
Jupiter-Planeten: Nicht-feste Oberflächen, schnellere Rotation, viel dichtere Wasserstoff- + Metallkerne

Erläuterung:

Terrestrische Planeten: Aus dem lateinischen Wort "Land", was" Land "bedeutet, sind die terrestrischen Planeten Merkur, Venus, Erde und Mars.

Bildquelle hier eingeben
https://www.space.com/17028-terrestrial-planets.html

Alle terrestrischen Planeten sind näher an der Sonne als die jovial Planeten, und die terrestrischen Planeten sind auch alle kleiner. Außerdem drehen sich die Planeten auf der Erde langsamer, es fehlen Ringe und sie haben weniger Monde. Die Hauptatmosphäre von Erdplaneten ist ein gasförmiges Gemisch aus Kohlendioxid und Stickstoff, und alle Erdplaneten haben felsige Oberflächen. Die Kerne der Erdplaneten bestehen hauptsächlich aus dichtem Eisen mit Silikat, und obwohl die jovianischen Planeten dichtere Kerne haben, sind die Erdplaneten insgesamt dichter.

Jupiter-Planeten: Die jupiterähnlichen Planeten setzen sich aus den übrigen Planeten des Sonnensystems (außer Pluto) zusammen, also Jupiter, Saturn, Neptun und Uranus.
Bildquelle hier eingeben
http://slideplayer.com/slide/6934518/

Sie sind in vielerlei Hinsicht den irdischen Planeten entgegengesetzt. Jupiter-Planeten sind größer, weiter von der Sonne entfernt, drehen sich schneller, haben mehr Monde, mehr Ringe, sind insgesamt weniger dicht und haben dichtere Kerne als Planeten auf der Erde. Jupiter-Planeten haben auch gasförmige Atmosphären, wobei die Hauptgase Wasserstoff und Helium sind. Jupiter-Planetenkerne sollen ebenfalls aus Gestein, Metall und Wasserstoff bestehen.

Ich hoffe, ich konnte helfen!

https://amazing-space.stsci.edu/uploads/pdf/name/19/lp_jovian_planets.pdf

http://www.differencebetween.net/science/difference-between-terrestrial-and-jovian-planets/

https://sciencing.com/similarities-between-terrestrial-jovian-planets-8574781.html

Schreibe einen Kommentar