Frage #94dc7

Spezifische Wärme bedeutet die Wärme, um die Temperatur von 1 Gramm des Materials um 1 Grad C zu erhöhen.

Wenn Sie also die Temperatur dieses einen Gramms von 19 auf 35-Grad erhöhen möchten, wird dasselbe Gramm benötigt #35-19=16# mal so viel Wärme.

Und wenn Sie die Temperatur von 193-Gramm anstelle von nur 1-Gramm erhöhen möchten, benötigen Sie 193-mal so viel Wärme.

Diese beiden zusammen ergeben die folgende Gleichung:

#Q=c*m*DeltaT#

#c=#Spezifische Wärme = für ein Gramm, ein Grad Unterschied
mal:
#m=#Masse, die Menge an Gramm, die Sie aufwärmen möchten
nochmal multiplizieren mit:
#DeltaT=#die Temperatur erhebt euch das hättest du wohl gerne

Deine Antwort:
#Q=c*m*DeltaT=2.46*193*(35-19)~~7596J#

Schreibe einen Kommentar