Die Freisetzung eines reifen Eies aus dem Eierstock heißt wie?

Der Prozess der Freisetzung von ausgereiften Eiern oder Eizellen aus den ausgereiften Graffianfollikeln wird als Ovulation bezeichnet.

Es tritt normalerweise am 14. Tag des Menstruationszyklus unter dem Einfluss des Hormons LH auf

Schreibe einen Kommentar