Warum sind Sedimentgesteine ​​die einzigen Gesteinsarten, die Fossilien enthalten?

Antworten:

Siehe unten.

Erläuterung:

Nun, wie Sie wissen, gibt es drei Arten von Steinen. Es gibt

Denken wir über alle nach und warum manche enthalten können Fossilien, aber der andere kann nicht. Was ist ein Fossil?

Fossilien sind Bio-Produkte, die in der Erdkruste erhalten bleiben. Dies bedeutet, dass das Fossil normalerweise auf oder unter (aber nicht zu tief!) Dem gebildet wird Erdoberfläche oder unter Wasser.

Mit anderen Worten in der Biosphäre (denken Sie an die Grenzen der Biosphäre). Dann wird dieses organische Material von Trümmern usw. bedeckt und wird zum fossilen Material.

Nun, die magmatischen Gesteine, diese Gesteine ​​werden normalerweise aus extrem heißem Magma tief in der Kruste oder mit schweren (nicht immer) Lavaexplosionen gebildet. Offensichtlich können Magma und Lava keine Lebensformen enthalten, da sie von den tiefsten und heißesten Orten auf der Erde stammen, an denen Leben unmöglich ist. Deshalb können in den magmatischen Gesteinen keine Fossilien gefunden werden.

Die metamorphen Gesteine ​​können auch kein Fossil enthalten, wie Sie unten sehen werden. Wie bildet sich das metamorphe Gestein? Einfach die magmatischen Gesteine ​​(die ursprünglich KEINE FOSSILE enthalten können) oder die Sedimentgesteine ​​(die ursprünglich einige FOSSILE enthalten können) werden extrem hohen Drücken oder / und Temperaturen ausgesetzt.

Unter diesen Bedingungen ändert sich jedoch die Struktur der Gesteine, auch wenn sie ursprünglich organisches Material enthielten.

Schließlich wird das Sedimentgesteine ​​können Fossilien enthalten denn diese Gesteine ​​bilden sich an der Erdoberfläche, unter Wasser, bei sehr niedrige Temperaturen und Drücke. Mit anderen Worten, die Biosphäre kann nur mit den Sedimenten interagieren.

https://fossilfind.wordpress.com/fossil-formation/

Schreibe einen Kommentar