Warum sind Proteine ​​wasserlöslich und warum werden sie nach Denaturierung nicht wasserlöslich?

Die Löslichkeit eines Proteins in Wasser hängt von seiner 3D-Form ab. Normalerweise kugelförmig proteiny löslich sind, während faserige nicht sind. Denaturierung verändert die 3D-Struktur, so dass das Protein nicht mehr kugelförmig ist.

Schreibe einen Kommentar