Startseite > W > Wie Bekomme Ich 0800?

Wie bekomme ich 0800?

Das Antragsverfahren für eine kostenlose 0800-Nummer kann ganz einfach online bei der Bundesnetzagentur abgewickelt werden. Dafür füllen Sie den Online-Antrag aus, unterschreiben diesen online und senden ihn auf elektronischem Wege ab. Alternativ können Sie ihn auch per Post schicken.

mehr dazu

Wer bekommt eine 0800 Nummer?

Rufnummern mit 0800-Vorwahl werden vor allem von Unternehmen genutzt. Sie dienen zumeist als Servicenummer für den Kundendienst. Beinahe alle großen deutschen Unternehmen sind über eine 0800 Nummer zu erreichen, beispielsweise: O2-Hotline bei Störungen: 0800 52 51 378. Was kostet eine 0800 Nummer einrichten? Die Rufnummer wird Ihnen dabei direkt von der BNetzA zugeteilt. Die Kosten für Zuteilungen betragen aktuell 25,00 EUR, die Ihnen von der BNetzA in Rechnung gestellt werden. Für die Beantragung einer individuellen Rufnummer muss ein ausgefüllter Antrag auf Zuteilung einer 0800-Rufnummer vorliegen.

Ist die 0800 auch vom Handy kostenlos?

Alle Rufnummern, die mit 0800 anfangen sind kostenlos. Unternehmen nutzen sie, um ihren Kunden einen kostenlosen Anruf bei der Service-Hotline zu ermöglichen. Aber auch Privatleute können eine 0800-Nummer bei der Bundesnetzagentur beantragen. Manche 0800-Nummern können Sie allerdings nur aus dem Festnetz erreichen. Sind 0800 immer kostenlos? 0800-Rufnummern ermöglichen jedem Ihrer (potenziellen) Kunden ein kostenloses Telefonat – sowohl aus dem Festnetz als auch vom Handy aus. Die Kosten werden immer von Ihrem Unternehmen übernommen.

Sind 0800 Nummern seriös?

Bei der Vorwahl 0800 handelt es sich um keine Ortsvorwahl. Vielmehr sind 0800er Rufnummern gebührenfreie Telefonnummern. Sie müssen also für einen Anruf keine Gebühren bezahlen. Diese Telefonnummern machen einen seriösen Eindruck. Ist 0800 3301000 kostenlos? Endlich kostenlose Hotline!!!

Unter anderem wird dort gesagt, daß die Entertain-Hotline seit dem 5. Mai auch unter 0800-3301000 zu errichen ist. Die kostenpflichtige Hotline wurde eingestellt.

Warum kann ich nicht 0800 anrufen?

0800 Rufnummern sind kostenlose Rufnummern und können nicht gesperrt werden. Derjenige, der diese Vorwahl anbietet kann aber entscheiden, ob diese Rufnummer von allen Geräten zu erreichen ist, oder nur vom Festnetz. Ist diese Telefonnummer kostenpflichtig? Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Rufnummern kostenpflichtig. Soweit ich weiß, sind Nummern mit 0137 und 0180-Vorwahl immer kostenpflichtig, meistens unter 1 Euro pro Anruf oder pro Minute. Bei 0900er-Nummern kann es aber richtig teuer werden.

Was tun wenn man ständig von einer 0800 Nr angerufen wird?

Werden kostenfreie 0800-Nummern angezeigt, so handelt es sich meist um eine Variante von R-Gespräch-Betrug. Die Bundesnetzagentur bietet ein Beschwerdeformular für das Melden von Lockanruf-Rufnummern. Nach Prüfung kann die Bundesnetzagentur Maßnahmen zum Verbot der Rechnungslegung und Inkassierung einleiten.

By Flam Kaminaka

Was ist das für eine Nummer 08003302424? :: Wo brennt es in Geithain?
Nützliche Links